Schulkinder

Konzeption der Schulkinderbetreuung

Wir betreuen 10 Schulkinder der 1. Klasse der Grundschule Moritzbergstrasse in Laufamholz.
Da unsere Kinder hier im Stadtteil Rehhof ihr Zuhause haben, unsere Einrichtung kennen und teilweise auch Geschwisterkinder bei uns betreut werden, gibt es seit 2002 unsere Schulkinderbetreuung.
Bei uns werden Ihre Kinder bei Unterrichtsausfall zuverlässig betreut. Wir haben in den Schulferien teilweise geöffnet.
Unser pädagogisches Fachpersonal macht regelmäßig (außer Freitags) mit Ihren Kindern Hausaufgaben.
Die Mitarbeiterin hat Kontakt zu den Lehrkräften Ihres Kindes.
Auch Eltern- bzw. Entwicklungsgespräche dürfen Sie gern in Anspruch nehmen. Wir informieren Sie regelmäßig über das (Er-) Leben und Lernen Ihrer Kinder bei uns.

Tagesablauf

Durch einen festen Tagesablauf erleben die Kinder Struktur und entwickeln ein Kohärenzgefühl.
In den ersten Monaten werden die Kinder direkt von der Schule abgeholt. Gemeinsam mit dem pädagogischen Fachpersonal üben die Kinder den Schulweg. Somit entwickeln die Kinder die Sicherheit und Selbständigkeit im Straßenverkehr, sowie ein Gemeinschaftsgefühl und eine Gruppenzusammengehörigkeit.
Täglich bekommen die Kinder nach der Schule ein warmes Mittagessen. Die Kinder unterstützen den Alltag durch verschieden Aufgaben, (Essen verteilen, Tische abwischen, Zimmer sauber halten etc.) die im Tagesablauf integriert sind und ihnen ermöglichen Verantwortung zu übernehmen.
Täglich betreut und unterstützt unser Fachpersonal Ihre Kinder bei den Hausaufgaben bis ca. 15.00 Uhr (außer Freitags). Anschließend ist für die Kinder Freispielzeit bis 16.30Uhr, die von unseren Mitarbeitern des Kindergartens mit begleitet wird.
Die Schulkinder werden von uns in den Schulferien zusammen mit den Kindergartenkindern betreut. (siehe Schließungstage)

Hausaufgabenbetreuung

Für die Hausaufgaben haben wir eine Zeitspanne von ca. 13.30 bis ca. 15.00 Uhr.
Da das Unterrichtsende täglich variiert, kann sich die Hausaufgabenzeit an manchen Tagen verlängern bzw. verkürzen.
Es ist uns ein Anliegen, dass die Kinder lernen ihre Hausaufgaben gewissenhaft und selbständig erledigen zu können. Dabei unterstützt und steht unser Fachpersonal Ihrem Kind intensiv zur Seite.

Die Kinder sind in ihrer Persönlichkeit unterschiedlich und haben ihr eigenes Tempo bei den Hausaufgaben. Da unsere Hausaufgabenzeit begrenzt ist, werden sie informiert über die noch zu erledigenden Aufgaben.
Die Endkontrolle, sowie die Lesehausaufgaben werden von Ihnen, den Eltern, übernommen.

Sonstiges

Hat Ihr Kind Geburtstag möchten wir das auch in der Schulkinderbetreuung gemeinsam feiern. Dies wird immer freitags (in Absprache mit Ihnen) stattfinden, da an diesem Tag keine Hausaufgaben erledigt werden.
Beschäftigungen, wie malen, basteln und kochen werden angeboten. Bei Veranstaltungen unserer Einrichtung,  wie Gottesdienste, Sommerfest, Laternenumzug usw. sind Sie jederzeit herzlich Willkommen.
Darüber werden Sie regelmäßig und rechtzeitig durch Elternbriefe informiert.